Aktivitšten-‹bersicht 

Riesenerfolg: Die Handball-Mädchen der NMS Bruck sind Landesmeister!  (17. April 2018)

Bei der steirischen Meisterschaft im Minihandball in Bärnbach erkämpften sich die Mädels mit attraktivem Tempospiel die Goldmedaille und somit den Gewinn des Steirischen Meistertitels.

Nachdem das Spiel um den Einzug ins Finale gegen den bisherigen Meister (BG/BRG Graz-Oeversee) noch hart umkämpft war und mit einem knappen Sieg endete, war das Finalspiel mit 9:3 gegen das Abteigymnasium Seckau eine souveräne Angelegenheit. Sehr zufrieden mit der gebotenen Leistung war natürlich auch Sportlehrer und Handballtrainer Ernst Schinnerl. Somit vertritt die NMS Bruck die Steiermark bei der Bundes-Regionalmeisterschaft in Klagenfurt.
Einige Tage zuvor fand in der Brucker Sporthalle das Handball-Landesfinale der Knaben statt, für das sich ebenfalls die Mannschaft der NMS Bruck qualifizieren konnte. In hart umkämpften Spielen erreichten die Burschen aus Bruck das kleine Finale, mussten sich dort aber im Spiel um den 3. Platz dem Team des BG/BRG Graz-Oeversee geschlagen geben. Der Meistertitel ging an das BG/BRG Köflach.

Bericht und Foto: Schinnerl Ernst

 Aktivitšten-‹bersicht   Zum Seitenanfang